Datensicherung-Datenrettung

Datensicherung ist Vorbeugung.
Datenrettung ist die letzte Chance.

Überall dort, wo ein IT-System Verwendung findet, sind es auch sensible Daten, die verwaltet werden müssen, ohne dass sie in die falschen Hände geraten. Wenn es aufgrund von Hardware, Viren oder sonstigen Fehlern zu einem schwerwiegenden Datenverlust gekommen sein sollte, ist guter Rat Gold wert. Eine Datensicherung ist in diesem Fall so einiges Wert. Datenverluste entstehen oft schneller als man sich wünscht. Sind wichtige Dokumente und Daten erst einmal verloren, kann das für Ihr Unternehmen unangenehme Auswirkungen haben. Im schlimmsten Fall machen Sie sich Wettbewerbs untauglich.

Unsere Stärken sind Ihre Stärken.

Datensicherung

Verschlüsselung

Wiederherstellung

Backups

Strategien &  Konzepte

Von der „traditionellen“ Datensicherung auf Speichermedien wie Bänder oder Festplatte bis hin zu zeitgesteuerten Datensicherungskonzepten in mehreren virtuellen Umgebungen, lässt sich heutzutage fast jeder beliebige Dienst, jede Plattform und jedes Datenformat mit einem Backup sichern. Wie in jedem anderen Bereich der EDV auch birgt die Sparte Datensicherung ein großes Potenzial an Möglichkeiten und Methoden um Ihre Unternehmensdaten für die Zukunft nach gesetzlichen Richtlinien zu sichern. Schritt für Schritt und systematisch durchleuchten wir alle Punkte und stellen im Ernstfall Ihre Systemumgebung wieder her.

Wiederherstellung

Wenn es zum Crash kommt, stehen wir hinter Ihnen. Oft sieht man nur das Backup der eigenen Dokumente und Daten. Aber meist genau so wichtig ist die Frage nach den Wiederherstellungszeiträumen. Wie ist die Vorgehensweise, wenn das System wirklich Ausfällt? Welche Punkte müssen eingeleitet werden um den Unternehmensprozess wiederherzustellen? Sind alle Dokumente und Vorlagen gespeichert? Was ist mit Ihren E-Mails? Und wie lange dauert es, bis Ihr System wieder einsatzfähig ist? Die Wiederherstellung von Daten ist meist genauso kritisch zu betrachten, wie die Datensicherung selbst. Auch hier bietet die TL-Systems verschiedene Strategien bei einem Systemausfall all Ihre Daten schnell und Effizient wiederherzustellen. 

Die Vorgehensweise nach einem Crash der Festplatte:

Wir selbst nutzen spezielle Software, welche unsere Chancen, Ihre Daten zu retten, relativ vorteilhaft gestaltet. Allerdings ist die beste Möglichkeit gegen den Datenverlust immer noch die Vorbeugung! Scheuen Sie also nicht die wenigen Mausklicks, um in regelmäßigen Abständen Backups anzufertigen. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Regelungen für solche Sicherungen zu erstellen.

Don't boot

Don't boot

Der betroffene PC sollte unter gar keinen Umständen eingeschaltet werden.

Don't restore

Don't restore

Auch von sämtlichen Restore-Maßnahmen zum Wiederherstellen von Daten ist abzuraten. Darüber hinaus sollten keine unsichtbaren Dateien überschrieben werden.

Don't install

Don't install

Schlussendlich sollte man auch die Installation neuer Software auf der beschädigten Festplatte vermeiden, was auch auf Software zur Datenrettung zutrifft.

Wenn Sie Fragen zur Datensicherung , Datenrettung oder zum Datensicherungskonzept haben, oder das eigene Unternehmen hinsichtlich des IT-Sektors sicherer gestalten möchten, sollten Sie uns in jedem Fall anrufen oder Ihre Anfrage per E-Mail-Nachricht zusenden. Hierbei sollten Sie Ihr aktuell verwendetes Betriebssystem angeben und die aufgetretenen Probleme kurz schildern, damit wir uns ein Bild der Lage machen können.

Privacy Preference Center