ERP-Branchenlösung für den Einzelhandel

ERP-Branchenlösung für den Einzelhandel

ERP-Branchenlösung für den Einzelhandel Obst, Gemüse und Früchte

Um wettbewerbsfähig zu sein, müssen Unternehmen im Einzelhandel die Anforderungen des Marktes bezüglich Qualität, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit in höchstem Grade erfüllen. Die komplexen Prozesse bedürfen nicht nur einer genauen Planung und perfekten Organisation, sondern müssen darüber hinaus den speziellen Bedürfnissen der empfindlichen Rohwaren Obst, Gemüse und Früchte angepasst werden. Die TL-Systems ERP Branchenlösung für Obst, Gemüse und Früchte ermöglicht die Steuerung der gesamten Wertschöpfungskette von der Beschaffung über die Herstellung bis zur Lagerverwaltung. Dadurch können Sie unter den Gesichtspunkten von Effizienz und

Optimierung alle operativen Prozesse Ihres Unternehmens verbessern und nachhaltige Vorteile im Wettbewerb erzielen. Mit unserer ERP – Branchensoftware Obst, Gemüse und Früchte können Sie Wareneinsätze und Ressourcen systematisch berechnen. Sie optimieren alle Verarbeitungsschritte, wodurch die exakte Liefergenauigkeit forciert wird. Zudem profitieren Sie vom funktionsübergreifenden Qualitäts- und Laborinformationssystem ebenso wie von der Integration der Beschaffung und dem Prozessplanungssystem. Darüber hinaus bietet Ihnen diese Branchensoftware eine Vielzahl weiterer Spezialanwendungen, welche auf die besonderen Anforderungen des Lebensmittelsektors Obst, Gemüse und Früchte ausgerichtet sind.

Auftragsschnellerfassung & einfache Lieferkorrekturen

Als frische Rohwaren müssen Obst, Gemüse und Früchte möglichst schnell verkauft werden. Dieser Zeitdruck wird durch den stressigen Telefonverkauf, das breite Sortiment an Verpackungsmaterialien und durch spontane Änderungswünsche der Kunden zusätzlich verstärkt. Mit Hilfe unserer Bildschirmmasken zur Auftragsschnellerfassung und Nachverarbeitung können Sie Eingaben zeitsparend vornehmen, Informationen weiterleiten sowie auf Änderungen bis zum Abrechungszeitpunkt flexibel reagieren. Leergut wird automatisch vermerkt und kann bei Rücklauf neuerlich verbucht werden.

Ernteplanung bei eigener Erzeugung

Die Ernteplanung unterstützt Sie bei der Ernteverwaltung mittels Auftragsmanagement. Sie ermöglicht eine bedarfsgerechte Korrektur einzelner Ernteaufträge und von Fehlmengen. Die Warenbestellung aus fremden Bezugsquellen können Sie unkompliziert über die Dispoliste vornehmen.

Leergutverwaltung & Packmittel

Die Verbrauchsmengen aller Verpackungsmaterialien können exakt ermittelt und bei Bedarf halb- oder vollautomatisch beschafft werden. Im Rahmen der Aufträge werden die Positionen für Leergut wie Ifco, Pool, Europapalette oder Großkiste automatisch hinzugefügt. Leergutstempel werden vom System generiert. Das integrierte Leergutmanagement gibt Ihnen die Möglichkeit, Leergut zu tauschen, zurückzunehmen und zu berechnen. Zudem können Sie eigene Leergutkonten führen.

Ernterfassung, Produktzulauf & Verpackung

Die Ernteerfassung zeichnet sich durch eine ebenso einfache wie schnelle Arbeitsweise aus und kann aufgrund ihrer Mobilität bereits auf dem Erntefeld erfolgen. Sie vereinfacht durch systemgerechte Steuerung der Packstraßen sämtliche Versandtätigkeiten.

Versand- und Tourenplanung

Mit unserer integrierten Tourenplanung haben Sie Lieferungen und Lieferkosten stets unter Kontrolle. Die Zuordnung der Touren zu den einzelnen Kundenaufträgen vereinfacht die Vorbereitung von Stellplatzbedarf und Versand. In einem Schritt werden sowohl die erforderlichen Transportdokumente wie Versandlisten und Kommissionierlisten mit Standortangaben der Waren als auch alle erforderlichen Etiketten bereitgestellt. Ebenso stehen Lieferscheine, CMR und Faktura in einem Arbeitsgang zur Verfügung. Die integrierte Routenplanung garantiert eine optimierte Durchführung der einzelnen Touren.

Disposition in Übersichtsdarstellung

Die Dispoliste unterstützt Sie in ihrer Funktion als zentrales Planungselement bei der Planung von Ernte und Zukauf sowie bei der Disposition der Endprodukte unter Berücksichtigung der konkreten Kunden- und Vorratsauftragslage. Der Bedarf kann umgehend durch automatisch veranlasste Bestellvorgänge beim Lieferanten oder Herstellungsaufträge gedeckt werden.

Privacy Preference Center